Steph Jaksch

„Let Go“
Was würdest Du machen, wenn Dich während eines Neuseelandurlaubes ein Mönch auf der Straße anspricht und sagt:“ Komm‘ in meine Yogastunde“...? So unglaublich es auch klingen mag, aber so kam Steph im letzten Jahr des letzten Jahrtausends zum Yoga und vertiefte diese Leidenschaft von Jahr zu Jahr. Mit dieser Passion unterrichtet sie Yoga auf vielfältige Art und Weise und gibt ihr Wissen mit viel Hingabe und Freude gemäß des Mottos weiter: „Es ist einfach toll einen Job zu haben, der andere glücklich macht!“

we.love.yoga

FAZIT

Für Steph gibt es nichts was sie mehr mit Stolz und Freude erfüllt als am Ende jeder Stunde in die  leuchtenden Augen Ihrer Schüler sehen zu dürfen. Dabei liegt ihr besonders am Herzen, dass Yoga nicht nur auf der Matte bleibt, sondern in den Umgang mit Mensch, Natur und Umfeld integriert wird. Schau‘ doch mal in einer ihrer Stunden vorbei!

we.love.yoga

TIPP

we.love.yoga

SPECIAL