Stefanie Wallace

„SO - HAM - bleibe immer bei Dir“
Mit 18 Jahren führte der „Zufall“ Stefanie zu ihrer damaligen Lehrerin, welche sie seit dem auf ihrem Yogaweg begleitet. Der Yoga inspiriert und begeistert Stefanie bis heute, wie am ersten Tag! In Stefanies kleinen Studio mit familiärem Flair stehen Achtsamkeit und der eigenverantwortlichen Umgang mit Deinem Körper im Mittelpunkt der Stunden. Stefanie unterrichtet maximal zwei Schüler und kann dadurch sehr individuell und persönlich auf jeden eingehen, um Dein Bewusstsein auf Deinen Atem zu lenken. Da ihr die Kräftigung des Körpers sehr am Herzen liegt, wird es phasenweise auch fordernd, doch bei aller Anstrengung ist eines für Stefanie besonders wichtig – Du sollst in aller erster Linie bei Dir selber ankommen!

we.love.yoga

FAZIT

Stefanie unterrichtet seit 10 Jahren hauptberuflich Yoga für unterschiedliche Zielgruppen. Im Bereich Business Yoga lehrt sie professionellen Stressausgleich auf mentaler und körperlicher Ebene. Ihr Fokus liegt auf Achtsamkeitstraining und der individuellen Ausrichtung mit speziellen Themen wie zum Beispiel Burn-out, Mentaltraining für Sportler und Yogatherapie bei Verletzungen. Stefanie möchte ihre Erfahrungen mit anderen teilen und freut sich wenn immer mehr Menschen zum Yoga finden. Sie ist dankbar, dass sie durch Yoga Menschen berühren kann, sie ein neues Körpergefühl und Zufriedenheit mit in den Alltag nehmen können. Was Stefanie in ihren Stunden lehrt lässt sich schön mit einem Zitat von Agnes Martin beschreiben: „Der Sinn des Lebens ist es glücklich zu sein. Jeden Moment des Lebens als perfekt anzusehen bringt und Glück.“

we.love.yoga

TIPP

we.love.yoga

SPECIAL