Stefanie Rieger

"Lebe & Liebe im Hier und Jetzt"
Aufgrund ihres Jobs als Sporttherapeutin war es für Steffi nur eine Frage der Zeit bis sie ihren ersten Yoga Kurs besuchte. Das war vor 15 Jahren... Sie war fasziniert von der Ganzheitlichkeit des Yoga. Begeistert erzählt sie: "Yoga hört nie auf, es gibt immer wieder neues zu lernen und zu entdecken. Um gesünder und glücklicher zu leben, ist es für die Menschen effektiver mit ihnen zu arbeiten als "nur" als Therapeut für sie..."

we.love.yoga

FAZIT

Steffis Unterricht ist ganzheitlich. Ausrichtung, Atemkonzentration, Ruhe im Geist auch in fordernden Stunden und genug Zeit um dort anzukommen sind ihr wichtig. Abgerundet werden sie durch Ausschnitte aus der Yogaphilosophie zu Beginn und am Ende der Stunde, aber auch mal während der Asanas. Ihren Unterricht beschreibt sie selbst mit folgenden Stichworten: "Einfühlungsvermögen, Hingabe, Herzlichkeit." Im Leben sind ihr Toleranz, Offenheit, Reflexion, Freiheit und Liebe ein großes Anliegen.

we.love.yoga

TIPP

Steffis Studio ist richtig schön: 120qm, lichtdurchflutete Räume und mit viel Liebe selbst ausgebaut... Toll ist die Idee der "Yogawochenenden": Hier gibt es auch Einzelstunden, um die Yogaübungen bei bestimmten Beschwerden anzupassen und diese natürlich auch zu lindern. Beschwerden zu mindern. Und es geht um das Thema Meditation... Rundum gelungen!

we.love.yoga

SPECIAL

Coole Idee: Besuchst Du einen Einsteiger-Kurs, bekommst Du das eigene Lehrvideo mit Steffis entspannender Stimme... Außerdem bekommt ihr über we.love.yoga eine kostenlose Schnupperstunde.