Monika Lemon

"Ra Ma Da Sa Sa Se So Hung"
Monikas ruhig gelegener und lichtdurchfluteter Yoga (T)Raum bietet jedem Yogi einen wunderschönen, idealen Ort um für eine Weile vom Stress des Alltages abzuschalten und im „hier und jetzt“ anzukommen. Beginnend mit einer kleinen Meditation, über diverse Asanas und Pranayama (siehe unser „Gut zu wissen – Das kleine Yoga-Lexikon“) und verschiedene Energie- wie Entspannungsübungen, wird Dir in Monikas Räumlichkeiten unter fachmännischer Anleitung vermittelt, wie wichtig Deine Atmung ist und wie alles miteinander zusammenhängt – Dein Körper, Dein Geist und Deine Seele. Du lernst Deinen Körper in jedem Moment aufs Neue zu spüren und jeden neuen Augenblick ganz präsent wahrzunehmen. Der achtsame, respekt- und liebevolle Umgang mit sich selbst und allen Wesen, der im Mittelpunkt von Monikas Lebensphilosophie steht, ist dabei ein zentraler Bestandteil ihres Unterrichtes.

we.love.yoga

FAZIT

Mit Spaß und Leichtigkeit spürst Du im Laufe der Zeit die Auswirkungen der Asanas auf Deinen Körper und teilst Monikas Erfahrung, dass Yoga ein Herzensweg ist, der immer neue Erkenntnisse bereithält.

we.love.yoga

TIPP

Monika geht achtsam auf ihre Schüler ein. Mal ist eine Stunde voller Power, ein anderes Mal darf es auch sanft mit Tanzen und Schütteln sein und längeren Atem-und Energieübungen. Immer ganz Individuell auf ihre Yogis abgestimmt.

we.love.yoga

SPECIAL

Einfach mal reinschnuppern und kennenlernen – jederzeit und kostenlos.

Monika freut sich auf Dich!