Julia Hintze

“Let it go, let it flow“
Das Sandhi Yoga besticht durch seine sehr herzliche und persönliche Atmosphäre getreu dem Motto: "Man kennt sich und fühlt sich wohl". Der ganz besondere Augenmerk im Stundenangebot liegt dabei auf allen Familien, die Spaß am Yoga haben - kraftvolle Stunden für Mama und Papa, kreative Klassen für die Kids, ruhige Klassen für werdende Mamas, regenerierende Klassen für frischgebackene Mütter, herzliche Klassen für Oma und Opa und natürlich auch ganz generell für alle Gestressten ruhige und meditative Kursformate. Der Schwierigkeitsgrad umfasst die ganze Bandbreite von speziellen Kursen für Anfänger, über die Mittelstufe bis zu Masterclassen für Fortgeschrittene. Schau‘ doch mal im Sandhi Yoga vorbei und überzeuge Dich von Unterricht mit viel Herz und Empathie, Alignement, Adjustments, und ganz spezieller Hilfe und Variationen bei körperlichen Beeinträchtigungen. Das ganze ist eingerahmt in ein spezielles Thema zu jeder Stunde, was für fast alle Lehrer im Studio gilt. Die Stunden bestehen aus: Ankommen, Pranayama, Meditation, Asanapraxis und zum Schluß die wohlverdiente Entspannung.

we.love.yoga

FAZIT

Mit berechtigtem Stolz auf ihre persönliche Weiterentwicklung seit ihrer Basisausbildung teilt Julia, wie alle Lehrer im Sandhi Yoga die Einstellung zum Leben und den Umgang mit ihrem Schülern im Unterricht -  JEDER kann Yoga machen, auch ohne Geld, ohne fancy Yogahose und ohne Modelkörper. Geduld, Respekt und Freundlichkeit mit ihren Schülern und allen Mitmenschen sind eine Selbstverständlichkeit wie auch umweltbewusst zu leben, sich gesund zu ernähren und wann immer es geht …raus in die Natur! Julias besonderes Wissen und Fähigkeit liegt im Umgang mit Verletzungen und körperlichen Beeinträchtigungen. Aus diesem Grund arbeitet sie sehr therapeutisch, gibt ein ganz besonders exaktes Alignment und ist in der Lage viele Alternativen in den einzelnen Übungen wie auch besondere Hilfestellungen zu geben.

we.love.yoga

TIPP

we.love.yoga

SPECIAL