Judith Göb

„Jaya Ganesha“
Judith kam, wie sie selber schmuzelnd sagt, durch einen dieser berühmt, berüchtigten, vom Schicksal geführten Umwege, die jeder von uns kennt, zum Yoga. Sie begann ihre Ausbildung bei Sivananda in Indien und bei David Swenson noch bevor der Yoga Hype begann, wie wir ihn heute erleben. Gerne fügt sie der Liste ihrer Lehrer mit einem Lächeln auch noch das Leben als solches hinzu. Du wirst somit in Judith eine Lehrerin finden, die Ihre ganze Passion und Liebe in die Yoga Praxis legt, welche sie Dir vermittelt.

we.love.yoga

FAZIT

Auch wenn Judiths Unterricht sehr fordernd werden kann, finden sich ebenso wunderbar tiefentspannende Stunden in ihrem Repertoire. Ihr ganz besonderes Augenmerk legt sie auf Achtsamkeit, Ehrlichkeit und Hingabe. Wenn Du bereit bist zu lernen auf Deine innere Stimme zu hören, wirst Du verstehen was Du wirklich brauchst, um jeden Moment bewusst zu (er)leben.

we.love.yoga

TIPP

Yoga zu leben bedeutet auch es ganzheitlich zu tun... Daher ist unser Tipp der etwas anderen Art: Schaut mal vorbei bei Surdham Göb - Surdhams Kitchen ist es etwas ganz Besonderes. Yummie! http://www.surdhamskitchen.com

we.love.yoga

SPECIAL