Jette Keppler

"Stretch your mind."
Mitten auf der beliebten und belebten „Berger Straße“, in einer Praxisgemeinschaft mit vielen tollen Therapeuten, bietet Jette in kleinen und größeren Gruppen Yogakurse an. Yoga für Menschen, die gestresst sind. Yoga für Leute, die körperlich und geistig beweglicher werden möchten. Yoga für alle Frankfurter, die spüren, dass das Leben einen tieferen Sinn hat – und Yoga für erschöpfte, depressive, glückliche, große, kleine, spirituelle und ganz bodenständige Menschen. Solltest Du die Praxis Berger 200 schlecht erreichen können oder lieber Einzelunterricht buchen wollen, kein Problem! Jette macht’s möglich: Yoga in Bornheim, Yoga im Nordend und Yoga im Ostend, Yoga zu Hause oder Yoga im Freien...

we.love.yoga

FAZIT

Was Jettes Unterricht von anderen unterscheidet, ist, dass sie einen "Body Positive Yoga" praktiziert und lehrt. Sie arbeitet gemeinsam mit Dir daran, den Körper mit seinen Besonderheiten wertzuschätzen und seine Weisheit zu erleben. Durch Yoga lässt sich Selbstliebe und Selbstakzeptanz wunderbar üben und erfahren. Es ist ein ruhiger und beherzter Weg zu unserem Wesenskern – und es gibt immer was zu lachen, auch wenn’s mal holprig wird!

we.love.yoga

TIPP

Erst Werbetexterin, dann Yogalehrerin – geht das? Aber klar: Der reine Büroalltag brachte Jettes Körper aus dem Gleichgewicht. Der Stress machte sie unglücklich. Also hing die heute selbstständige Yogalehrerin den klassischen Bürojob an den Nagel und rollte die Yogamatte aus. Sie erzählt, wie der Branchenwechsel geklappt hat... Lies weiter unter: http://www.fuer-gruender.de/blog/2015/04/jettes-yoga/

we.love.yoga

SPECIAL

Schau doch einfach mal zu einer Probestunde für 10 EUR rein, es lohnt sich!