Frederike Joanna Barow

“Es ist nie zu spät. Du bist nie zu alt oder zu krank, um noch einmal von vorne anzufangen.“ (Bikram Choudhury)
Als ehemalige Kunstturnerin wurde Frederike vor 15 Jahren während eines Australienurlaubs in Byron Bay auf Yoga aufmerksam. Die ästhetischen Körperhaltungen gepaart mit dem geistigen Entspannungseffekt dieser alten indischen Lehre ließen sie seitdem nicht mehr los und inspirierten sie, eine Oase für ihre Schüler zu schaffen, in der sie mit Yoga vom Alltag abschalten können. Ihr Unterricht wird Dich mal fordern und Dir den Schweiß auf die Stirne treiben, mal wird er Dich entspannen – in jeden Fall wird er immer begleitet von selbst zusammengestellter Musik. Egal wie sie ihre Stunden gestaltet – Frederikes besonderes Augenmerk liegt in allen Unterrichtseinheiten auf Offenheit und Ehrlichkeit, Zuversicht und ganz besonders auf ihrem individuellen Alignment.

we.love.yoga

FAZIT

Inspiration, intensives Spüren, kräftigende Meditation in Bewegung und Freude am Leben – all das findet man in Frederikes Unterricht. Also: Auf nach Hamburg!

we.love.yoga

TIPP

Yoga ist Frederikes Berufung, aber sie ist auch ausgebildete Ernährungsberaterin – gern gibt sie wertvolle Tipps rund um einen gesunden Lebensstil.

Und: Es gibt immer wieder Retreats mit Frederike – wie zum Beispiel dieses im schönen Seehotel Töpferhaus in Alt Duvenstedt: https://www.facebook.com/events/1808801076004900/?ti=icl Und der Link zum Hotel für die Buchung: http://www.toepferhaus.com/deals/blissed-out-yoga-retreat.htm

we.love.yoga

SPECIAL

Bei Buchung eines Personal Trainings gibt es eine 10-minütige Schulter- oder Nackenmassage gratis dazu – Wellness Pur!