Birthe Koch

„Lokah Samastah Sukhino Bhavantu, Sanskrit lokāḥ samastāḥ sukhino bhavantu लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु, ist ein Sanskrit Segensspruch und bedeutet: Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren“
Birthe entschied sich Yogalehrerin zu werden, um die körperlichen und geistigen Verbesserungen und Vorteile, die sie durch eine regelmäßige Asana-Praxis, durch Meditation und Atemtechniken erleben durfte, weitergeben zu können. Ihr Studio liegt zentral in Hamburg Ottensen und besticht durch einen dynamischer Vinyasa Flow Unterricht mit einer wohl dosierten Prise Entspannung, also insgesamt einer guten Mischung aus fordernd und entspannend. Solltest Du in ihrer Gegend auf der Suche nach genau diesem Unterrichtsmix sein, dann schau’ unbedingt einmal bei Birthe vorbei und laß’ Dich von ihr fachmännisch und mit viel Einfühlungsvermögen anleiten!

we.love.yoga

FAZIT

Eine zentrale Rolle in Birthes Leben wie natürlich auch in ihrem Unterricht spielt die Achtsamkeit. Komm’ doch einfach mal vorbei oder ruft an, für eine Einzel- oder Gruppenstunden, Firmenyoga oder ähnliches. Birthe freut sich auf Dich - Namasté.

we.love.yoga

TIPP

we.love.yoga

SPECIAL

Wer über we.love.yoga zu Birthe findet bekommt die erste Stunde gratis!