Anke Hentschler

„Es kommt wie es kommt.“
Anke praktiziert seit 15 Jahren als Physiotherapeutin und seit circa sieben Jahren als Yogalehrerin. Aus dieser idealen Kombination erschließt sich auch ihr Angebot denn sie bietet nicht nur Yoga, sondern auch körpertherapeutische Behandlungen an. Sie selber kam, wie immer im Leben, gänzlich unerwartet und unverhofft zum Yoga oder besser gesagt kam Yoga zu ihr. Als sie irgendwie auf der Suche nach allem und nichts war, hat Yoga sie gefunden und bestärkt ihren Weg zu finden und auch zu gehen. Aus dieser Erfahrung heraus geht Anke individuell auf jeden Schüler ein und holt ihn dort ab wo er gerade steht. Anfängern und Fortgeschrittenen lehrt sie die Verbindung von Atmung und Bewegung, wobei Freude und Spaß immer an erster Stelle stehen. Und das Beste: Am Ende einer jeden Stunden gibt’s für jeden eine entspannende Nackenmassage.

we.love.yoga

FAZIT

Live, love, laugh! Leben heißt einige Punkte der „To Do“- auf die „Was soll’s“-Liste zu setzen und mehr Leichtigkeit in unser Leben zu integrieren. Im Yoga geht es daher nicht darum auf dem Kopf zu stehen, sondern stattdessen fest auf den eigenen Füßen.

Anke weiß, wovon sie spricht. Als allein erziehende Mama (mit Unterstützung) und regulärem Job schaffte sie es, sich ihren Traum von Studio und Praxis im Kleinen umzusetzen. Die Energie, die ihr Yoga schenkt, möchte sie gerne in ihrem Studio weitergeben. Es liegt mitten in der Stadt, aber ruhig versteckt im Hinterhof. Allein der Weg nach hinten bringt schon Entspannung, um gelassen und voller Vorfreude den Unterricht zu beginnen!

we.love.yoga

TIPP

Einmal im Monat unterrichtet Anke Wissenswertes zu Themen wie Hüftöffner, Yoga und Sternzeichen und vieles mehr... Spannend!

we.love.yoga

SPECIAL

Für alle, die über we.love.yoga zu Anke kommen gibt es 10 % Rabatt auf ihre Kursgebühren.