NEU BEI UNS:
Die we.love.yoga HELDEN

Ihr Lieben,
lasst uns etwas tun – auch abseits unserer Yogamatten!

Yoga ist für uns eine Einstellung zum Leben. Und dazu gehört es, dass wir uns liebevoll
um uns selbst kümmern, aber vor allem auch um andere und all das, was uns
umgibt. Und wisst ihr was? Es gibt so viele unglaublich inspirierende Menschen,
die das im Kleinen und im Großen aufrichtig leben – die we.love.yoga HELDEN.
Helden
sind für uns Menschen, die mutig und voller Liebe und Leidenschaft für eine
Sache einstehen. Die sich nicht unterkriegen lassen und bereit sind, einen
Schritt extra zu gehen, um die Welt ein kleines bisschen besser zu machen…
Und diese Menschen und ihre Projekte möchten wir Euch hier vorstellen –
und hoffen, dass ihr Euer Lieblingsprojekt findet, dass ihr vielleicht
unterstützen möchtet oder dass ihr Euch einfach inspirieren lasst.
Denn das Schöne ist doch: Jeder von uns kann seinen Teil beitragen.
Auch im stressigsten Alltag möchten wir Euch ermutigen,
jeden Tag achtsam einen kleinen Schritt zu machen,
dass diese Welt für uns alle ein wunderbarer Ort zum Leben ist.
Wir freuen uns sehr über Eure Themen, Ideen, Kommentare aber
vor allem Helden-Vorschläge oder wenn ihr uns vielleicht von Eurem eigenen
Projekt erzählen möchtet: hallo@we-love-yoga.de

Die Helden-Projekte:

Yoga für alle e.V.
und die
LANGENACHTDESYOOOGA

NIMM YOGA – GIB YOGA…
…unter diesem Motto findet regelmäßig das große OOOMM statt.  

UM WAS ES GEHT

Die LANGENACHTDESYOOOGA ist das wohl beste Yoga Event für einen guten Zweck – in diesem Jahr, am 24.6.2017, in 8 Städten, an 165 Orten mit, haltet Euch fest, 800 Yogastunden! WOW!

Und was uns besonders gefällt: es geht eben nicht um maximal verbogene Körper, sondern um, man kann es gar nicht oft genug sagen, den guten Zweck! Und der hat zum Ziel, allen Yoga zugänglich zu machen und dadurch Gesundheit auf allen Ebenen zu fördern.
Zum Projekt...