Butternut Porridge&Passionsfrucht

Das ist echtes Soulfood... Feiner Kürbis, selbst gemachtes Nussmus (mit dem besonderen "Twist"), feine Gewürze... Und das alles ohne allzu großen Aufwand. Schmeckt auch nicht nur zum Frühstück! Enjoy!

Zutaten für 1 Person:

Porridge:

  • ½ EL Kokosöl
  • ½ TL  Zimtpulver
  • ¼ TL Vanillepulver
  • 1 Handvoll Butternut Würfel
  • ½ -1 TL Honig oder Ahornsirup
  • 200-300ml Pflanzenmilch (½ Kokos ½ Reis)
  • 1 Prise Salz
  • ½ Handvoll Apfelwürfel
  • 1 EL Chiasamen
  • 40g Reisflocken

 

Topping:

  • gerösteter schwarzer Sesam
  • geröstete Kürbiskerne
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 Schuß Mandel- oder Hafercuisine
  • einen Löffel selbstgemachtes Nussmus *

 

*Nussmus:

  • 50g Mohn
  • 100g Sonnenblumenkerne
  • 50g Haselnüsse
  • 100g Mandeln
  • 1 TL Zimtpulver
  • 1 TL Maca
  • 1 Prise Salz

Zimt, Vanille und Butternut in Kokosöl anrösten, mit Honig karamellisieren und mit Pflanzenmilch ablöschen und salzen. Eine Weile köcheln lassen, bis der Kürbis ziemlich weich ist. Apfelwürfel, Chiasamen und Reisflocken zufügen. Ein paar Minuten weiterköcheln. Mit gerösteten Kernen, Nussmus, Pflanzensahne und Passionsfrucht dekorieren.

*Nussmus: Ofen auf 175 C vorheizen. Kerne und Nüsse 10 Minuten im Ofen rösten. Alle Zutaten in eine Küchenmaschine mit S-Messer oder in einen Hochleistungsmixer geben. Bis zu 5 oder 6 Mal mixen mit 5-10 Minuten Pausen dazwischen.

Lust auf mehr solch leckere Rezepte von Frauke Schäfer von Swinging Roots? Hier entlang: https://www.facebook.com/profile.php?id=100010367554893&fref=ts

Zur Rezept-Übersicht