Lebe, Liebe, Lache!

Die we.love.yoga-Inspirations- und Glückshappen!

Yoga Nidra und nicht Yoga Nitro, sofern es das überhaupt gibt...

Tag 19 des Pärchen Selbstversuch – 21 Tage Yoga mit YogaMeHome

…aber der Reihe nach.

Es gibt Tage, an denen verlierst Du und es gibt Tage, an denen gewinnen die anderen. Beides traf auf gestern und vorgestern zu und obendrein wurde es wirklich spät. Warum erwähne ich mein Gejammere auf hohem Niveau überhaupt? Na ja, zum einen um Euch daran zu erinnern, dass wir alle in den meisten Fällen auf wirklich sehr hohem Niveau klagen, zum zweiten aber auch deshalb, um zu erwähnen, dass es für Yoga Übungen selten zu spät, aber wie ihr wisst, für meinen Geschmack praktisch immer zu früh ist.

Da wir uns mittlerweile im Endspurt der 21 Tage befinden, wollte ich mit der Ziellinie vor Augen nicht anfangen zu schwächeln – auch nicht gestern Abend um halb zwölf. Da ich nicht so recht wusste welches Video ich wählen sollte, klickte ich auf Yoga-Stile und entschied mich, zugegebener Weise gleichermaßen naiv wie dilettantisch auf etwas, das nach „Speed“ und „Power“ klang – also Nidra wie Nitro.

Es kam wie es kommen musste. Doch offenbar hatten die Götter ein Einsehen mit mir, denn Nicola Rohner klärte mich kurz darauf über meine Irrtumsassoziation auf! Yoga Nidra bedeutet so viel wie „bewusster oder wacher Schlaf“. Auch gut, das ist ein Wink des Schicksals um diese Uhrzeit.

In diesem Fall nennt sich der Esel mit Absicht als Erster, also... Ich, das Cleverle, fand jedoch nichts dabei, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden und legte mich nicht nur auf eine weiche Unterlage, sondern, entgegen ihres ausdrücklichen Rates, direkt ins Bett. Nachvollziehbar, oder??? Der Rest ist ziemlich schnell erzählt, denn wie es leicht zu erraten ist, kann ich heute rein gar nichts über diesen Yoga Wachschlaf berichten. Innerhalb weniger Minuten schlief ich auf die uns allen bekannte konventionelle Art ein...

Damit liegt die Latte diese Übung erfolgreicher als meinereiner zum Abschluss zu bringen äußerst tief. Versuch’s am besten selber! Hier entlang: https://www.yogamehome.org/videos/yoga-nidra-1-mit-klang-414